Vertreten die Gewerkschaften noch die arbeitende Bevölkerung? Die Suche nach neuen Organisierungsformen

Kann die neue rechts-konservative Regierung den geplanten Kahlschlag im Sozialbereich durchsetzen, die Arbeitszeiten verlängern und flexibilisieren und Vertretung der Beschäftigten schwächen? Das hängt vom gesellschaftlichen Widerstand ab. Ein wesentlicher Teil dieses Widerstandes könnten die Gewerkschaften sein. Allerdings haben die Gewerkschaften in den letzten Jahren und Jahrzehnten viel Einfluss verloren. Viele Beschäftigte sehen sich durch die … Vertreten die Gewerkschaften noch die arbeitende Bevölkerung? Die Suche nach neuen Organisierungsformen weiterlesen

Warum eine Verschärfung der neoliberalen Kürzungspolitik in Österreich droht

Vortrag & Diskussion im Rahmen unserer Bildungsreihe Dienstag, 22. August 2017, um 19.00 Uhr ARGE Kultur, Seminarraum 1. Stock, Ulrike Gschwandtner Str. 5 in Sbg Einführung von Christian Zeller Der Koalitionsbruch durch die ÖVP-Führung und die vorgezogene Nationalratswahl deuten darauf hin, dass sich die politische Situation in Österreich gegenwärtig stark verändert. Verschiedene bürgerliche PolitikerInnen und WirtschaftsvertreterInnen stellen das … Warum eine Verschärfung der neoliberalen Kürzungspolitik in Österreich droht weiterlesen