27. Februar: Stoppen wir den Krieg der türkischen Regierung gegen die Bevölkerung in Nordsyrien

Diskussion mit Christian Zeller Professor für Wirtschaftsgeographie, Universität Salzburg Christian Zeller hielt sich mit einer internationalen akademischen Delegation im Dezember 2014 in Nordsyrien auf. 27. Februar 2018, 19 Uhr im Literaturhaus Strubergasse 23, Salzburg Die türkische Regierung führt einen neuen Feldzug gegen die Menschen in Nordsyrien, besonders in der Region Afrin. Das Erdogan-Regime will die … 27. Februar: Stoppen wir den Krieg der türkischen Regierung gegen die Bevölkerung in Nordsyrien weiterlesen

24. Januar, 18 Uhr: Solidarität mit den Menschen in Afrin und dem Widerstand in Nordsyrien gegen die Besatzung durch den türkischen Staat

Demonstration am Mittwoch 24. Januar 2018 um 18 Uhr am Hauptbahnhof in Salzburg Abschlusskundgebung 19:30 Mirabell-Platz Die türkische Regierung hat einen neuen Feldzug gegen die Menschen in Nordsyrien und besonders in der Region Afrin begonnen. Die Situation könnte dramatisch werden. Es ist möglich, dass das Erdogan-Regime aufs Ganze geht. Wenn sich nicht sofort weltweit massenhaft … 24. Januar, 18 Uhr: Solidarität mit den Menschen in Afrin und dem Widerstand in Nordsyrien gegen die Besatzung durch den türkischen Staat weiterlesen

Türkei und Kurdistan
• Vortrag •
23. Mai • Kerem Schamberger

Die Veranstaltungsübersicht zum Download gibt es hier. Aufbruch Salzburg und die Linke Gewerkschaftsjugend lädt am Di, 23. Mai ab 19.00 Uhr in der Academy Bar (Franz Josef Str. 4, Salzburg) zum Vortrag und zur Diskussion ein. Kerem Schamberger wird über die aktuelle Situation der Türkei und Kurdistan nach dem Referendum vortragen: Die aktuelle Lage in der … Türkei und Kurdistan
• Vortrag •
23. Mai • Kerem Schamberger
weiterlesen