Autoritäres Regime auf den Philippinen: Die Perspektiven der Friedens- und Frauenbewegung

Veranstaltung und Diskussion mit Mabel Carumba Mittwoch, 26. September, 19:00, Literaturhaus, Strubergasse 23, Salzburg   Der amtierende Präsident Duterte betreibt seinen Krieg gegen Drogen indem er Todesschwadronen gegen Verdächtige duldet oder gar selber einsetzt. Die Repression gegen Oppositionelle hat sich seit seinem Machtantritt verschärft. Der Clan des ehe-maligen Gewaltherrschers Marcos erlangt wieder Einfluss. Die Philippinen … Autoritäres Regime auf den Philippinen: Die Perspektiven der Friedens- und Frauenbewegung weiterlesen

Widerstand verbinden – gemeinsam Antworten entwickeln

Faltblatt als Pdf-Datei (A3, dreimal im Fensterfalz gefaltet)   15. September, 13:30-22:00 Uhr, TriBühne Lehen, Tulpenstraße 1, Salzburg Konferenz: Gegen die EU der Banken und Konzerne - für ein demokratisches, solidarisches und ökologisches Europa der Lohnabhängigen! Seit 1. Juli 2018 hat die österreichische Regierung die Ratspräsidentschaft der EU inne. Unter ihrem Vorsitz findet am 20. … Widerstand verbinden – gemeinsam Antworten entwickeln weiterlesen